A-Team Aktuelles

Revanche für das 31:28 in Wiesbaden?

Vor rund einem Monat verloren die Rams bei den Phantoms denkbar knapp, mit 31:28. Dabei verloren die Nürnberger das Spiel erst in den letzten Minuten. Das soll am kommenden Sonntag nicht noch einmal passieren. Das Ziel der Widder ist, Tabellenplatz zwei zu erreichen. Dazu muss jedes der verbleibenden ...

Weiterlesen …

Die Rams gewinnen in Darmstadt

Wieder konnten sich die Rams nur mit einem sehr eingeschränkten Kader von 34 Mann auf die Reise machen. Diesmal war Darmstadt das Ziel. Aber was diese 34 hochmotivierten Männer geschafft haben, Hut ab!

1. Quarter:

Weiterlesen …

Das Wall Street Journal sprach mit den Rams

Ungewöhnlich ist es allemal, dass sich eine Finanzzeitschrift für die Nürnberg Rams interessiert. Aber im Verlauf des Interviews wurde klar, dass es um das jetzt und heute sowie die geschichtliche Vergangenheit des Zeppelinfeldes in Kombination mit American Football geht. Gerade diese Kombination ...

Weiterlesen …

Die Rams verlieren knapp mit 31:28 in Wiesbaden

Da war er wieder der rote Faden der Verletzungen. Konnten die Widder in der letzten Woche Genesungen verzeichnen, mussten sie aber diese Woche wieder mit einem stark eingeschränkten Kader in Wiesbaden antreten. Salimir Mehanovic und auch Timo Martinez, beides Starter der Defense sind verletzt. 34 Mann ...

Weiterlesen …

Rams gewinnen zu Hause mit 21:7

Drei verletzte Spieler kommen wieder in den Kader zurück und schon läuft es merklich besser. Mit AJ Springer#4, Ali Shoshak#78 und Florian Rabe#81 melden sich die ersten  Spieler aus dem Krankenstand zurück, was einen sehr positiven Impuls im ganzen Team auslöste. Herrliche 30 Grad und der Duft ...

Weiterlesen …